ComputerüberwachungDort sind 5 Artikel

Im Internet lauern viele Gefahren und Informationen die jederzeit abrufbereit sind und im Büro gibt es jede Menge Geschäftsgeheimnisse die man bewahren möchte vor dem Zugriff allzu neugieriger Zeitgenossen. Einerseitss möchte man Kinder und Jugendliche vor gewalttätige Inhalten, pornographische Darstellungen oder Cybermobbing und Hass schützen andererseits gilt es zu verhindern, das ungewünschte Aktivitäten am Computer dazu führen, dass geschäftliche oder private Geheimnisse von unberechtigten Personen ausgeforscht werden. Mit der Überwachung des eigenen Computers auf unerwünschte oder nicht erlaubte Aktivitäten kann man somit seine ganz persönliche Privatsphäre nachhaltig erweitern und schützen. Auf dieses Weise lässt sich leicht feststellen, ob dieser etwa regelmäßig von einer fremden Person genutzt wird, sobald man morgens das Haus oder den Arbeitsplatz verlassen hat. Insbesondere kann hier auch etwa ein regelmäßiges Abgreifen persönlicher Daten bemerkt und dieses mit den geeigneten Software- und Hardware-Lösungen die wir anbieten verhindert werden. Alle von uns angebotenen Tools zur Computerüberwachung nehmen unbemerkt die Nutzeraktivitäten an einem Windows PC auf: Tastenanschläge (Keylogger), Programmaufrufe, besuchte Webseiten, Emails, Chats und noch sehr viel mehr. Das mit kinderleichter Installation und Bedienung. Einfacher kann man keinen PC überwachen.